*

Der Amygdala-Code - Wir lüften das Geheimnis





Die Natur hat uns Menschen einen Code mitgegeben. Es handelt sich um ein mächtiges Lebensgeheimnis, das bereits seit Millionen von Jahren existiert, erst von der modernen Gehirnforschung entdeckt und vor nicht mal 20 Jahren entschlüsselt wurde - und das nur teilweise.

Es ist die Amygdala, ein kleiner Teil in unserem Gehirn, die damit beauftragt wurde, Wächter über alle Gefahren unseres menschlichen Lebens zu sein.

Früher waren die Hauptgefahren wilde Tiere wie zum Beispiel Tiger, Löwen und Schlangen. Auch das frühe Erkennen von Feuer und anderen Naturgefahren verdanken wir der Amygdala.

Unsere heutigen Hauptgefahren sind völlig anders. Es ist der Stress mit dem Zeitdruck, die Angst den vielen Ansprüchen nicht gerecht zu werden, die lauernde Mobbinggefahr, die zunehmende Rücksichtslosigkeit im Umgang miteinander und auch die mangelnde Wertschätzung.

Die Krux an der Sache ist, dass die Amygdala ihre seit Millionen Jahren bewährte Arbeitsmethode den modernen Gefahren noch nicht angepasst hat. Ihre Wächterfunktion scheint sich ins Gegenteil zu kehren. Bei so viel Stress gerät sie selbst in Stress. Massive Ängste, Enttäuschungen, Burnout, Depression sind die direkten Folgen.

Ich freue mich auf
Ihr Feedback!

>>Hier eintragen<<

 


Dr. Christel Frey • Ruchheimer Straße 15 • 67136 Fußgönheim • Tel: 06237 / 979365 • E-Mail: info [at] christel-frey.de
nach oben | Impressum
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail